Auch für Erwachsene und vor allem Jugendliche kann das Frischholzschnitzen ein geeignetes Hobby sein, um sich mit dem natürlichen Material Holz ein bisschen besser bekannt zu machen und mit den eigenen Händen wunderschöne Dinge entstehen zu lassen. In unseren Kursen steht vor allem die Vermittlung der richtigen Handhabung des Werkzeuges im Vordergrund. Dadurch benötigt man nach einiger Zeit der Übung nur noch wenig Kraft für die Erzielung toller Ergebnisse. So entstehen in unseren Kursen zum Beispiel Buttermesser, Salatbesteck oder Salzlöffelchen aus unterschiedlichen Hölzern (vor allem Haselnuss, aber auch Ahorn, Weide oder Buchsbaum).

Fr., 15.03. - 12.04., 19.00-20.30 Uhr für Erwachsene und Jugendliche, 5mal

 

Zur Anmeldung

Leitung:
Arne und Sonja Schirdewahn

Veranstaltungsort:
Atelier der Schnitzschule in 53229 Bonn-Beuel, Auguststraße 12

Kursgebühr:
Kurseinheit mit 5 Terminen: 90 € / Erw., 65 € / Schüler (inklusive Materialkosten)